Saison 2017/18

18. Spieltag Landesliga

 

Saisonabschluss Landesliga

Aufstieg in die Verbandsliga

TKSV Duisdorf  - Dürener TV IV  3:1

(27:25  25:22  19:25  25:20)

 

Ergebnisdienst 

 

 

Saisonabschluss Landesliga

 

Bericht von Christoph Miebach

Am letzten Spieltag der Saison ging es für uns gegen die Herren 4 des Dürener TV. Nach der Niederlage im Hinspiel wollten wir zeigen, dass wir jeden Gegner in unserer Liga schlagen können.

 

Für Düren ging es um den Relegationsplatz, und so entwickelte sich eine durchaus ansehnliche Partie, die wir schließlich mit 3:1 gewinnen konnten.

 

Nun noch etwas für die Statistiker:

Kein Gegner konnte uns 2 Mal besiegen, der TV Roetgen schafft allerdings insgesamt 5:3 Sätze gegen uns.

Unser punktreichstes eigenes Spiel war der Fünf-Satz-Sieg gegen Brühl mit insgesamt 221 Ballpunkten.

Wir haben 14 unserer 16 Spiele gewonnen, davon sechs erst im fünften Satz. Im Dezember haben wir allerdings beide Spiele verloren.

Bevor wir aber nun den Aufstieg feiern konnten, mussten wir noch das nächste Spiel pfeifen. Hier ging es um nicht weniger als den Klassenerhalt. Durch den 3:0 Sieg hält der MSV II die Klasse, während der TV Roetgen nun in die Relegation nach unten muss.

Den zweiten Satz konnte der MSV erst beim Stand von 34:32 gewinnen. Das waren mehr Punkte als in jedem anderen Satz in unserer Liga. Entsprechend durstig waren wir, als wir dann auf eine erfolgreiche Saison anstoßen konnten.

 

 

 

17. Spieltag Landesliga

 

Lang erwartete Entscheidungen,

der Aufstieg in die Verbandsliga ist geschafft !!

VfL Gemünd - TKSV Duisdorf  2:3

(16:25  25:18  19:25  27:25  8:15)

 

Ergebnisdienst 

 

Lang erwartete Entscheidungen

 

Bericht von Christoph Miebach

Dieses Wochenende gab es nun endlich die Entscheidung, ob es eine GroKo geben wird, oder ein anderes Regierungsmodell gesucht werden muss. Und auch für die Volleyballer des TKSV ist die drängendste Frage, ob Aufstieg, Relegation oder dritter Platz nun endlich geklärt: Wir steigen auf und spielen ab der nächsten Saison in der Verbandsliga!

 

Durch unseren 3:2-Sieg holten wir uns den letzten benötigten Punkt für den Aufstieg. Nach einem Jahr Bezirksliga und zwei Jahren Landesliga freuen wir uns nun auf die neuen Herausforderungen in der Verbandsliga.

 

Das muss natürlich gefeiert werden und dafür bietet sich das nächste Spiel nicht nur an, es drängt sich geradezu auf. Wir freuen uns über zahlreiche Zuschauer, Freunde und Fans beim Abschluss der Saison am 17.3.2018 um 15:00 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Brüser Berg.

16. Spieltag Landesliga

Kekse für den Sieg

TKSV Duisdorf - SV Neptun Aachen II  3:0

(25:19  25:18  26:24)

 

Ergebnisdienst 

 

Kekse für den Sieg

 

Bericht von Christoph Miebach

Am Sonntag versammelten sich acht Mannschaften unserer Liga in Düren. Die beiden Gastgeber konnten ihr jeweiliges Spiel gewinnen, bevor unser Match gegen den Tabellenzweiten begann.

 

Die Ausgangslage war klar: Mit nur zwei Punkten Vorsprung auf Aachen und (durch ihren Heimsieg jetzt auch) Düren IV würde dieses Spiel richtungsweisend für den Aufstiegskampf werden. Wir wollten unbedingt gewinnen und nach Möglichkeit drei Punkte.

 

Unser Kader war mit zehn Spielern für unsere Verhältnisse riesig, aber noch nicht vollständig. An dieser Stelle: Gute Besserung Artur!

 

Unsere Annahme war zwar nicht spektakulär gut, dafür das ganze Spiel hindurch stabil. Darauf aufbauend konnten wir die ersten beiden Sätze gewinnen.

Der dritte Satz war dann jedoch richtig knapp, unsere 23:20 Führung drehte sich zu einem 23:24 Satzball für Aachen. Trotzdem behielten wir die Nerven und konnten somit die so wichtigen drei Punkte mitnehmen. Damit hatten wir uns unsere Kekse redlich verdient.

 

Der Blick auf die Tabelle vor den letzten beiden Spieltagen: Weder der Aufstieg, ja noch nicht einmal der Relegationsplatz ist uns sicher. Aber durch den Sieg gegen Aachen reicht uns nun ein weiterer Punkt und wir würden als Tabellenerster aufsteigen.

14. Spieltag Landesliga

TKSV gewinnt 3:0 gegen RWR Volleys Bonn

 

TKSV Duisdorf - RWR Volleys Bonn  3:0

(25:13  25:14  25:10)

 

 Ergebnisdienst 

13. Spieltag Landesliga

 

TKSV gewinnt 3:2 gegen Dürener TV III

 

TKSV Duisdorf - Dürener TV III  3:2

(21:25  25:23  22:25  25:18  15:6)

 

 Ergebnisdienst 

12. Spieltag Landesliga

 

TKSV gewinnt 3:0 gegen Meckenheimer SV II

 

TKSV Duisdorf - Meckenheimer SV II  3:0

(25:13  25:16  25:22)

 

 Ergebnisdienst 

11. Spieltag Landesliga

 

Knapper Sieg im Spitzenspiel

 

TKSV Duisdorf - Brühler TV II 3:2

(25:20  17:25 27:29 26:24 15:13)

 

 Ergebnisdienst     

 

Knapper Sieg im Spitzenspiel

 

Bericht von Christoph Miebach

Das neue Jahr begann für uns mit einem Heimspiel.

Beide Teams befinden sich im Rennen um den Aufstiegsplatz und formal war das sicher das Spitzenspiel an diesem Wochenende. Hoch motiviert ging es auf beiden Seiten zur Sache, richtig rund lief es aber auf keiner: Ganze Serien von Aufschlagfehlern waren zu verzeichnen. Vielleicht sind Übermotivation oder auch die Weihnachtspause als Grund zu nennen.

Da sich die Fehler aber gleichmäßig auf beide Teams verteilten, war es zumindest sehr spannend. Der dritte Satz ging bis 29, der vierte bis 26 Punkte. Der Entscheidungssatz endete schließlich mit 15:13.

 

Das Fazit lautet: Wir können noch gewinnen, es gibt aber auch Verbesserungspotential.

10. Spieltag Landesliga

 

TKSV verliert auch gegen TV Roetgen

 

TV Roetgen - TKSV Duisdorf  3:0

(25:20  25:21  25:19)

 

 Ergebnisdienst     

9. Spieltag Landesliga

 

TKSV verliert in Düren

 

Dürener TV IV - TKSV Duisdorf  3:2

(25:18  25:16  18:25  20:25  15:11)

 

 Ergebnisdienst     

8. Spieltag Landesliga

 

Letztes Heimspiel der Hinrunde

 

TKSV Duisdorf - VfL Gemünd  3:0

(25:14  25:21  25:23)

 

 Ergebnisdienst                 

 

Letztes Heimspiel der Hinrunde

 

Bericht von Christoph Miebach

Bei unserem letzten Heimspiel der Hinrunde war für jeden etwas dabei:

Im ersten Satz eine überzeugende Vorstellung mit schönem Volleyball.

Das restliche Spiel bot Spannung bis zum Schluss. Wir konnten ein 7:14 (im zweiten Satz) und ein 13:19 (im dritten Satz) aufholen.

Für die Ergebnisvolleyballer/Statistiker bleibt Folgendes festzuhalten:

3 Punkte, 3:0 Sätze, in der Saison weiter ungeschlagen und - auch durch die Parallelergebnisse begünstigt - schon Herbstmeister.

7. Spieltag Landesliga

 

TKSV gewinnt knappes Spiel

 

SV Neptun Aachen II  - TKSV Duisdorf  2:3

(25:23  18:25  14:25  25:21  12:15)

 

 Ergebnisdienst             

 

TKSV gewinnt knappes Spiel

 

Bericht von Christoph Miebach

Nach der Pause am sechsten Spieltag ging es diesmal wieder nach Roetgen. Wir erwischten keinen guten Start und lagen schnell mit 3:10 im ersten Satz hinten und konnten diesen Rückstand dann auch nicht mehr aufholen. Der verlorene Satz brachte uns aber nicht aus der Fassung: Wir konnten die nächsten beiden gewinnen und in einem spannenden vierten Satz waren schließlich mit einer 19:17-Führung auch drei Punkte in Reichweite.

Nun bewies allerdings Aachen, dass sie nicht ohne Grund auf Platz 3 stehen. Nach einer Auszeit drehten sie den Satz noch.

Im entscheidenden fünften Satz beim einer 9:3-Führung knickte Niclas bei einer Blockaktion um und verletzte sich so schwer, dass er ausgewechselt werden musste. An dieser Stelle vielen Dank an Neptun Aachen II und das Schiedsgericht des TV Roetgen für die erste Hilfe.

Immerhin konnten wir trotz des Ausfalls unsere erste Saisonniederlage noch verhindern. Das Wichtigste zum Schluss:

Gute Besserung, Niclas!

 

 

5. Spieltag Landesliga

 

TKSV, geht mit fünf Siegen in die kurze Pause

 

TKSV Duisdorf - RWR Volleys Bonn  3:0

                                   (25:13  25:11  25:15)                                Ergebnisdienst        

 

     

TKSV geht mit fünf Siegen in die kurze Pause

 

Bericht von Christoph Miebach

Beim ersten richtigen Heimspiel der Saison hatten wir die sehr junge Mannschaft der RWR Volleys Bonn zu Gast. Mit insgesamt 8 Spielern, darunter der seit Saisonbeginn verletzte Jürgen, konnten wir auch wieder Artur als Libero einsetzen. Eine insgesamt solide Leistung brachte uns einen weiteren 3-Punkte-Sieg.

Da die Mannschaften aus Brühl und Aachen jeweils nur 3:2 gewinnen konnten, zeigt uns nun die Tabelle auf dem Spitzenplatz. Mit 3 Punkten Vorsprung und der besseren Anzahl an Siegen wird das auch zumindest bis nach dem nächsten, für uns spielfreien, Spieltag so bleiben.

 

Die mit Abstand beste Nachricht ist aber, dass Jürgen wieder zurück auf dem Feld ist.

           

 

 

4. Spieltag Landesliga

 

TKSV gewinnt 3:1 gegen Dürener TV III

 

TKSV Duisdorf - Dürener TV III  3:1

                                   (23:25  25:11  27:25  25:15)

 

 

                                Ergebnisdienst                  Spielbericht            

 

 

3. Spieltag Landesliga

 

3. Spieltag Landesliga

TKSV, dritter Sieg im dritten Spiel

 

TKSV Duisdorf - Meckenheimer SV II  3:0

(25:17  25:23  25:16)

 

 

                                Ergebnisdienst   

 

TKSV, dritter Sieg im dritten Spiel

 

Bericht von Christoph Miebach

Am dritten Spieltag ging es in Roetgen gegen das Team aus Meckenheim. Wie derzeit bei uns fast schon üblich, war es nicht ganz einfach, genügend Spieler zusammen zu bekommen. Letztendlich waren wir mit 6 Volleyballern vor Ort.

Das Spiel begann sehr ausgeglichen, bis wir beim Stand von 11:11 eine Serie von 9 Punkten durchbringen konnten, die den Satz entschieden hat.

Im zweiten Satz konnten wir uns Stück für Stück einen Vorsprung erarbeiten (19:14), gerieten jedoch durch 6 Meckenheimer Punkte in Folge sogar in Rückstand. Im spannenden Schlussteil behielten wir die Nerven und so nahm auch dieser Satz ein glückliches Ende für uns.

Der dritte Satz war weniger spektakulär. Unsere Notbesetzung war jetzt eingespielt, die schon das ganze Spiel hindurch sehr stabile Annahme hielt und auch unsere Angriffe gingen wieder ins Feld.

Durch gute Blockaktionen konnte wir auch diesen Satz für uns entscheiden und somit kamen 3 wichtige Punkte zur Tabellenführung hinzu.

      

 

            

 

 

2. Spieltag Landesliga

 

vorgezogener 2. Spieltag Landesliga

TKSV gewinnt 3:2 gegen Brühler TV II

 

TKSV Duisdorf - Brühler TV II  3:2

(20:25  25:21  24:26  25:19  15:12)

 

                                Ergebnisdienst                      

 

Es geht wieder los !!

1. Spieltag Landesliga

 

TKSV gewinnt 3:2 gegen TV Roetgen

 

TKSV Duisdorf - TV Roetgen  3:2

(25:23  25:21  15:25  23:25  15:6)

 

                                Ergebnisdienst                      

Geschäftsstelle geöffnet

Montag, Dienstag, Donnerstag10:00 - 15:00
Mittwoch12:00 - 18:00
Freitag10:00 - 13:00

Unsere Geschäftsstelle bleibt im Jahr 2018 zu den nachfolgenden Zeiten geschlossen:

 

16. August 2018

Turn- und Kraftsportverein 1906 e.V. Duisdorf
Schmittstrasse 2a
53123 Bonn
Telefon: +49 0228 96698111+49 0228 96698111
Fax: +49 0228 96698112
E-Mail-Adresse:

Besucher

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Turn- und Kraftsportverein 1906 e.V. Duisdorf